Navigation

Interviews/Vorträge

Vortrag zum Beratungsangebot JugendNotmail

Im Rahmen des JAdigital-Fachgesprächs "Digitale Beratung und Beziehungsgestaltung" am 24.10.23 gaben Nina Diel und und Julia Weiland Einblick in Arbeit und Organisation der Onlineberatung von JugendNotmail.

In dem Vortrag werden die einzelnen Angebote von JugendNotmail sowie typische Themen und Anliegen der beratenen Kinder und Jugendlichen vorgestellt. Außerdem wird der Umgang mit besonders herausfordernden Situationen für Berater*innen (z.B. bei einem Gewahr werden gewichtiger Anhaltspunkte für eine Kindeswohlgefährdung oder Suizidalität) thematisiert. Nicht zuletzt werden aktuelle Projekte und geplante Weiterentwicklungen von JugendNotmail vorgestellt.

Das Video mit dem vollständigen Vortrag von Frau Diel und Frau Weiland finden Sie hier.

Weitere Informationen zu dem JAdigital-Fachgespräch "Digitale Beratung und Beziehungsgestaltung" sowie zu anderen bisherigen Veranstaltungen im Rahmen des Projekts "JAdigital" finden Sie außerdem hier.

Vortrag der bke-Onlineberatung: "Erziehungs-, Familien- und Jugendberatung im Internet"

Im Rahmen des JAdigital-Fachgesprächs "Digitale Beratung und Beziehungsgestaltung" am 24.10.23 gaben Dorothea Jung und Christine Sutara in einem Vortrag Einblick in Arbeit und Organisation der bke-Onlineberatung.

In ihrem Vortrag wird u.a. thematisiert, welche Anliegen besonders oft von Jugendlichen und Eltern eingebracht werden, welche Angebote der bke-Onlineberatung sich zielgruppenspezifisch bewährt haben und welche neuen Angebote von der bke-Onlineberatung entwickelt wurden. Außerdem wird erläutert, vor welche besonderen Herausforderungen Fachkräfte bei der rein schriftbasierten Beratung gestellt werden können (z.B. bei einem eventuellem Gewahr werden gewichtiger Anhaltspunkte für eine Kindeswohlgefährdung).

Das Video mit dem vollständigen Vortrag von Frau Jung und Frau Sutara finden Sie hier.

Weitere Informationen zu dem JAdigital-Fachgespräch "Digitale Beratung und Beziehungsgestaltung" sowie zu anderen bisherigen Veranstaltungen im Rahmen des Projekts "JAdigital" finden Sie außerdem hier.